RSM 6.1 | Extensive Dachbegrünung

118,80 

SKU N/A Kategorie Schlagwörter: , ,

Grundpreis: 0,59 €/m²

Niedrigwachsende Saatgutmischung mit Gräsern und Kräutern. Sie wurde speziell für die trockenen Standorte auf Dächern entwickelt

Einsatzgebiete: Flachdächer aller Art, Garagen, Carports, Fahrradschuppen, und Steingärten o.ä.

Lieferzeit: siehe VPE

Die größtenteils niedrigwachsenden Gräser und Kräuterpflanzen der Mischung sind sehr pflegeleicht. Die Arten durchwurzeln den Boden sehr intensiv, wodurch sie in der Schräglage bei Dächern besser halten. Durch eigenes Aussamen der Pflanzen wird ein regeneratives Wachstum in den Folgejahren ermöglicht. Durch diese Selbsterhaltung, ist der Pflegeaufwand gering. Es bedarf keiner weiteren Düngung.

Einsatzgebiete: Flachdächer aller Art, Garagen, Carports, Fahrradschuppen, und Steingärten o.ä.

Standortanspruch: sonnig, Substrat, Sand- Schottergemisch, leichte Böden, keine Staunässe, verträgt Trockenheit

Standzeit: durch mehrjährige Arten und spätere Selbstaussaat der Pflanzen ist eine lange Standzeit gegeben

Pflege: Nach Aussaat, wenn möglich, ca. vier Wochen leicht feucht halten.Im Saatjahr sind duch Zuflug wild aufgehende Kräuter, Gräser und Gehölze zu entfernen. Meist genügt für den extensiv genutzten Bereich ein Pflegeschnitt im Herbst oder zeitigen Frühjahr, bei dem das Schnittgut von der Fläche entfernt werden sollte. Jährlicher Kontrollgang und Entfernen von unerwünschten Kräutern, Gräsern und Gehölzen wird empfohlen.

Aussaatzeit: Beste Ansaatzeit: Frühjahr und Spätsommer-Herbst. Sommer- und Wintersaaten sind möglich

Ansaathilfe: reines Saatgut

Aussaatmenge: 5g/m²

Substratstärke/Dachaufbau: Für eine extensive Dachbegrünung ist ein Aufbau mit mindestens 6-10 cm hohem feinkörnigen und mineralischem Substrat empfehlenswert

Zusammensetzung Mischung „RSM 6.1“ (PDF)

Gewicht n.a.

Das könnte dir auch gefallen …