WildblumenSaat | Für Dach, Substrat, Sand & Schotter

ab 9,16 

SKU N/A Kategorie Schlagwörter: , ,

Grundpreis: 0,54 €/m²

Niedrig wachsende, nektar- und pollenreiche Wildblumenmischung, speziell entwickelt zur Dachbegrünung und Schaffung von Naturnahem Lebensraum

Einsatzgebiete: Flachdächer aller Art, wie Garagen, Carports, Fahrradschuppen, Gartenhäuschen, Haltestellen, Unterstände und Dachterassen, auf Substrat, Sand oder kiesigen Untergrund

Lieferzeit: siehe VPE

Diese Mischung, bestehend aus regionalen Wildblumen (UG9) und bringt mit den speziell ausgewählten Arten einen niedrigen Wuchs und die Fülle an reichblühenden, nektar- und pollenbildenden Wildblumen und Wildkräutern.

Einsatzgebiete: Flachdächer aller Art, wie Garagen, Carports, Fahrradschuppen, Gartenhäuschen, Haltestellen, Unterstände und Dachterassen, auf Substrat, Sand oder kiesigen Untergrund

Standortanspruch: sonnig, Substrat, Sand- Schottergemisch, leichte Böden, keine Staunässe, gut trockentolerant

Standzeit: durch mehrjährige Arten und spätere Selbstaussaat sehr langlebige Mischung

Pflege: Nach Aussaat, wenn möglich, ca. vier Wochen leicht feucht halten. Nach dem Aufwuchs besteht kein weiterer Pflegeaufwand, lediglich das Entfernen von unerwünschten Kräutern, Gräsern und vom Wind herbeigetragene Gehölzen

Aussaatzeit: Beste Ansaatzeit: Frühjahr und Spätsommer-Herbst. Sommer- und Wintersaaten sind möglich bedürfen jedoch längerer Zeit zum Auflaufen

Ansaathilfe: Sojaschrot / Maisspindelgranulat

Aussaatmenge: 10g/m²

Substratstärke/Dachaufbau: Für eine extensive Dachbegrünung ist ein Aufbau mit mindestens 6-10 cm hohem feinkörnigem und mineralischem Substrat empfehlenswert

Zusammensetzung Mischung „WildblumenSaat“ (PDF)

Gewicht n.a.

Das könnte dir auch gefallen …